Dienstag, Mai 25, 2010

Sneak the peak at NO MAN DIE


Mein Name ist Chantal und ich arbeite nun seit 5 1/2 Jahren als Navigationsgerät. Normalerweise ein ganz sauberer und angenehmer Job, aber halt nicht immer:
Ohne Rücksicht also haben diese drei Herren beschlossen mich für lächerliche 4 Tage insgesamt fast 2000 km in Richtung Frankreich zu lotsen. Besser gesagt ich wurde genötigt, dafuer zu sorgen dass die orientierungslosen Pfeifen den Weg richtung Normandy finde. Ständig haben Sie sich über die meiner meinung nach sehr erotische Stimme belustigt und mich immer wiederholt.
Keine Spur von Dankbarkeit: Ohne mich hätten Sie die 3 Tage nicht Sonne satt, feine Wellen 48 Stunden Offshore, Abhängen am Pool, und feinste Grillabende unter dem Sternenhimmel mit anschließendem Lagerfeuer erlebt. All das nur durch mich ermöglicht und Nulldankbarkeit: Nächstes Mal werde ich die Affen in den Tiefsten Harz bringen und dann können Sie mal schauen wo sie mit ihren weißen Schaumbrötchen rutschen gehen.

Poser


Fressen und Saufen- Goil











Ich Scheiß Drauf!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

star wars, ähh schön wars! ich habe chantal heute ein update verpasst: talk dirty - fürs nächste mal... big thx und bis die tage. der jelto

Milzäy hat gesagt…

Alles richtig gemacht Mädels.Nordy zwar geile Wellen,aber Horden von Idioten,die uns den Schlaf geraubt haben.

Holfo hat gesagt…

Nice Foddos! Good Job Dan! Danke an alle Beteiligten für Transport, Unterhaltung und Trinkfestigkeit! Und beim nächsten Mal verbenne ich das Scheißzelt noch... Anytime, anyplace hombres!

Anonym hat gesagt…

Also ehrlich wusste garnicht das man mit Fotoshop so gut Wellen einarbeiten kann. Nee nur Witz, da spricht der Neid. Hoffe das ich bald wieder einen Bus am Start hab dann komm ich mal mit. Ride on,

Micha

birk hat gesagt…

Geile Sache, habta's also doch noch geschafft, schön nach Siouville :). Bretagne war 1a++, Blog folgt.

Till hat gesagt…

Man das sieht gut aus.
Landes hat uns heute das erstemal verwöhnt, aber ich hab ja zum Glück noch ne Woche zum üben für den nächsten ADH;-)
Grüße Till