Mittwoch, März 18, 2009

Nichts ist wie es scheint!!!

sommer, sonne, wellen! immer braun gebrannt, schöne frauen überall und niemals arbeiten?
hier die ungeschönte und teilweise gnadenlose wahrheit wie es vor einem surftrip aussieht.
es ist nicht alles gold was glänzt. so ein ausflug ins paradies ist hart erarbeitet zwischen stinkenden, furzenden kollegen (jase), schreienden vorarbeitern (fischer) und manch anderen wiedrigkeiten.
aber seht selbst...

die brasilianische geheimwaffe
team banane
künstler
hui buh
arbeitssicherheit geht vor
kreuzberg verbrecher

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Miller, Bild 4 hast du doch ausversehen veröffentlicht, oder!? Ich wußte nämlich gar nicht, dass sie dich in Abu Ghraib auch mißhandelt haben! Ich hoffe für dich, dass du darüber hinweg kommst...aber Arbeit macht ja frei, wie man sieht....

Schö,

Stefan

miller hat gesagt…

ich sag ja: fischer als vorarbeiter....

Anonym hat gesagt…

Gut dass ihr dem hässlichsten Typ eine Decke über den Kopf geworfen habt(--> Bild 4). Ihr könntet als geschlossenen Putzkolone eigentlich bei mir mal vorbeischneien...
daniel

BLK hat gesagt…

Hey Miller das Stufenbergdesign muss auf eure Klotten, dann geht's aus dem Keller endlich nach Cannes.