Samstag, November 09, 2013

Ireland Again - Nicht so gut wie erhofft, aber auch nicht schlecht!


Unser mittlerweile traditionelle herbstlicher Ausflug nach Ireland war doch wie immer insgesamt gelungen. Wellen waren permanent vorhanden, man haette jeden Tag im Wasser sein können(Wir waren es nicht!) und das Wetter war deutlich angenehmer als fuer die Jahreszeit typisch. Es gab mehr Offshore als sonst, die als Notplan mitgenommen MTB - Klamotten blieben trocken und der eine oder anderen Ireland-treue Herbst Urlauber war auch am Start.  Wir hatten ein paar wirklich nette Sessions auf Strand und Riff, die unvergesslichen Granaten Wellen waren jedoch nicht dabei. Da aber wohl die Saison auch in Ireland  bis dato sehr bescheiden war, können wir uns insgesamt nicht beschweren. Bilder sagen mehr als Worte, aber es ist auch nicht alles Gold was glänzt.

Kommentare:

Uwä hat gesagt…

das gold glänzt aber sehr schön! endlich mal wieder ein beitrag hier, dachte schon man kann die seite dicht machen;-) norderney hat übrigens einen ausnahmeherbst und beglückt uns mit einem offshore groundswell nach dem anderen. leider kann ich mich auf dem wasser nicht selbst fotografieren, daher müsst ihr mir auch so glauben:-)

Holfo hat gesagt…

Bitch & Fatum... Mann-Mann-Mann..

Anonym hat gesagt…

Wenn sich Faith mehr um Hasenringe und Berlinale kümmern....Mann-Mann-Mann!

BLK hat gesagt…

Dat sieht doch jut aus! Wenn Du so willst hatten wir höchstens Alufolie statt Gold. Aber Alufolie mit Lecker wat eingewickelt im Ofen!